Aktuelles

Absage Generalversammlung und Sebastiansball

Verehrtes Vereinsmitglied, lieber Schützenbruder, 

ein weiteres Jahr, geprägt von Verzicht, Einschränkungen des sozialen Lebens und Fehlen von Feiern aller Art, liegt fast hinter uns. Nachdem wir im Sommer noch etwas Hoffnung schöpfen und unsere General-versammlung mit einem wunderschönen Konzert der beiden Verner Musikkapellen nachholen konnten, stehen wir jetzt leider schon wieder kurz vor einem Lockdown. 

Aus diesem Grund müssen wir unsere Generalversammlung am 08.01.2022 leider absagen. Wir hoffen,dass wir diese zusammen mit der Außerordentlichen Generalversammlung am 09.04.2022 nachholen können.

Für einen weiteren Termin im Januar 2022 gibt es eine positive Nachricht. Das Treugelöbnis am 15.01.2022 kann unter Einhaltung der 2G-Regel stattfinden. Unser Präses, Herr Pastor Werner Beule, hat sich bereiterklärt, für uns am 15.01.2022 um 18:00 Uhr eine Vorabendmesse zu halten. Dazu möchten wir euch schon jetzt herzlich einladen. 

Der Sebastiansball am 22.01.2022 wird leider ebenfalls nicht stattfinden. Alle anderen Termine auf beigefügtem Terminkalender bleiben vorerst bestehen.

Wir wünschen euch und euren Familien besinnliche Weihnachtstage und für das Jahr 2022 alles Gute und vor allem Gesundheit!

Mit Schützengruß

Vorstand und Königspaar der
Schützenbruderschaft St. Marien Verne 1748 e.V.

erneute Impfmöglichkeit in Verne

Liebe Schützenbrüder, Vernerinnen und Verner,

auf Grund der Aktuellen Lage und der immer noch anhaltenden Pandemie möchte die St. Marien Schützenbruderschaft Verne in Zusammenarbeit mit Dr. Thomas und Birgit Kube den Verner Bürgerinnen und Bürgern erneut die Möglichkeit für eine Erst-, Zweit-, und Booster-Impfung mit dem Impfstoff von BioNTech bzw. Moderna anbieten.

BioNTech ist Personen von 12 bis 30 Jahren vorbehalten.

 

Ort und Zeit

Am 09.01.2022 ab 11:00 Uhr, in der Begegnungsstätte Verne, Sundern 11

Terminvergabe nach Anmeldung mit:

Name, Vorname, Adresse, Alter und Datum der letzten Impfung

bei Dirk Schmidt unter oberst@schuetzenbruderschaft-verne.de 

 

Impfberechtigt sind alle, deren letzte Impfung mindestens 5 Monate,  bzw. bei Impfung mit Covid-19 Vaccine Janssen von Johnson&Johnson 4 Wochen, her ist.

Mit Schützengruß

Der Vorstand der St. Marien Schützenbruderschaft Verne

und

Dr. Thomas und Birgit Kube

Frohe Adventszeit!

O schöne, herrliche Weihnachtszeit! 
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit! 
Wenn der heilige Christ in jedem Haus 
teilt seine lieben Gaben aus. 
Und ist das Häuschen noch so klein, 
so kommt der heilige Christ hinein, 
und alle sind ihm lieb wie die Seinen, 
die Armen und Reichen, die Grossen und Kleinen. 
Der heilige Christ an alle denkt, 
ein jedes wird von ihm beschenkt. 
Drum lasst uns freuen und dankbar sein! 
Er denkt auch unser, mein und dein! 

Heinrich Hoffmann von Fallersleben
1798-1874 

 

Die Schützenbruderschaft wünscht eine besinnliche Adventszeit!

 

Impfmöglichkeit in Verne

Liebe Schützenbrüder, Vernerinnen und Verner,

auf Grund der Aktuellen Lage und der immer noch anhalten Pandemie möchte die St. Marien Schützenbruderschaft Verne in Zusammenarbeit mit Dr. Thomas und Birgit Kube den Verner Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit einer Booster-Impfung mit dem Impfstoff von BioNTech/Moderna anbieten.

Ort und Zeit
Am 05.12.2021 ab 11:00 Uhr
In der Begegnungsstätte Verne, Sundern 11

 

Terminvergabe nach Anmeldung bei Dirk Schmidt oder Ralf Meschede unter

oberst@schuetzenbruderschaft-verne.de
oder
adjutant@schuetzenbruderschaft-verne.de

Impfberechtigt sind alle, deren letzte Impfung mindestens 5 Monate, bzw. bei Impfung mit Covid-19 Vaccine Janssen von Johnson&Johnson 4 Wochen, her ist. Für Erstimpfungen wendet euch bitte direkt an seine Praxis: praxismanagement@augenzentrum-bielefeld.de oder an euren Hausarzt.

Mit Schützengruß
Der Vorstand der St. Marien Schützenbruderschaft Verne
und
Dr. Thomas und Birgit Kube

Absage Seniorennachmittag

Die Schützenbruderschaft Verne sagt aufgrund der weiterhin andauernden Corona-Pandemie den für den 21.11.2021 geplanten Seniorennachmittag ab.